Rathaus Aktuell: Gemeinde Reichenbach

Seitenbereiche

Herzlich Willkommen in Reichenbach
Herzlich Willkommen in Reichenbach
Herzlich Willkommen in Reichenbach
Herzlich Willkommen in Reichenbach
Herzlich Willkommen in Reichenbach
Herzlich Willkommen in Reichenbach

Hauptbereich

Rathaus Aktuell

Auszug Gemeinderatssitzung vom 21.01.2019

Aus der letzten Sitzung des Gemeinderates Reichenbach wird berichtet

Auf der Grundlage des neuen Haushaltsrechtes (Doppik) hat der Gemeinderat in der letzten Sitzung den Haushaltsplan für das Haushaltsjahr 2019 mit einem Gesamtvolumen in Höhe von 2.945.000 € verabschiedet. Im Haushaltsjahr 2019 können Abschreibungen in Höhe von 117.300,00 € erwirtschaftet werden. Investitionen in Höhe von 1.423.000 € sind 2019 bzw. in Höhe von 7.338.000 € im mittelfristigen Investitionsprogramm bis zum Jahr 2022 geplant. Nach Abzug von Zuschüssen und Ersätzen wird im Haushaltsjahr 2019 mit einem verbleibenden Zahlungsmittelbestand (Rücklage) in Höhe von 1303.300,00 € bzw. bis zum Ende des Jahres 2022 in Höhe von 161.000 € gerechnet. Kreditaufnahmen sowie die Erhöhung von Steuern und Abgaben sind nicht vorgesehen. Die Gemeinde ist weiterhin schuldenfrei. Für die Sanierung des Grundschulgebäudes sowie für die Schaffung von barrierefreien Zugängen für die Gemeindehalle, für die Sanierung der Küche und für die Ausführung von weiteren Sanierungsarbeiten wurden Gesamtkosten in Höhe von 776.136,67 € ermittelt. Für die Sanierung des Grundschulgebäudes mit veranschlagten Kosten in Höhe von 347.000 € wurde ein Landeszuschuss in Höhe von 208.000 € bereits bewilligt. Für die Sanierung des Grundschulgebäudes sowie für die Schaffung von barrierefreien Zugängen für die Gemeindehalle etc. wird eine Investitionshilfe aus dem Ausgleichstock beantragt. Für die Durchführung der Europa- und Kommunalwahlen am 26. Mai 2019 wird weiterhin ein Wahlbezirk mit dem Wahllokal im Bürgersaal im Rathaus gebildet. Die Mitglieder des Gemeindewahlausschusses wurden bestellt.

Infobereiche